Netflix Filme Herunterladen
Willst du Squid Game, Stranger Things und Don't Look Up offline sehen? Nutzen Sie MyConverters, um alle Netflix Filme herunterzuladen.
Holen Sie sich den neuesten Film mit MyConverters
Speichern Sie aktuelle und klassische Filme sowie alle Ihre Lieblingsfilme an einem Ort.
Bestätigen

In welcher Reihenfolge sollte man 007-Filme sehen? Eine Liste mit allen Filmen und Highlights [2022].

Kaya | Chefredakteur
Veröffentlicht: 2022.09.19 Aktualisiert: 2022.09.19

Die "007"-Serie wird am 1. Oktober 2021 mit dem neuen "007 / No Time to Die" fortgesetzt. Es ist eine sehr beliebte Reihe, deren Namen jeder kennt. Tatsächlich wurde die 007-Filmreihe erstmals 1962 im Vereinigten Königreich veröffentlicht, und der neueste Film "007 / No Time to Die" wird der 25. Film sein, der am 1. Oktober 2021 in Japan veröffentlicht wird. Es ist ein Spionagefilm, der seit langem auf der ganzen Welt beliebt ist.

Wenn Sie ihn noch nicht gesehen haben, denken Sie vielleicht: "Fangen wir noch einmal von vorne an" - ich denke, viele von Ihnen denken das.

『007』シリーズ

Daher wird in diesem Artikel die empfohlene Reihenfolge der "007"-Serie für diejenigen vorgestellt, die die Serie noch nie gesehen haben. Wir bieten auch eine Zusammenfassung aller 25 Filme, die Höhepunkte jedes Films, die Hauptfigur "James Bond" und die Schauspieler, die in den Filmen mitspielen, an.

Selbst wenn Sie sich noch nie für 007 interessiert haben, kann dieser Artikel Ihnen helfen, den Reiz von 007 zu verstehen!

Was ist die "007"-Filmreihe?

Zunächst einmal einige grundlegende Informationen über die "007"-Serie.

Spionagefilme auf der Grundlage der Romane von Ian Fleming!

Die 007-Filmreihe ist eine britische Filmreihe, die auf der 1953 erschienenen James-Bond-Spionageromanreihe des britischen Autors Ian Fleming basiert.

Ian Fleming war ein ehemaliger Soldat, der während des Zweiten Weltkriegs auch als Spion diente. Nach seinem Tod im Jahr 1964 übernahmen mehrere Autoren die Schriftstellerei für die Serie, die in den letzten Jahren als Serien und Romane veröffentlicht wurde.

Über James Bond

Die Hauptfigur James Bond ist ein Spion des britischen Geheimdienstes, allgemein bekannt als MI6. Laut Autor Ian Fleming ist Bond Mitte bis Ende dreißig und ist nicht gealtert.

Er liebt die Liebe, Autos und Alkohol, ist ein Feinschmecker und raucht 60 Zigaretten am Tag, ganz nach Bond-Art. Außerdem hat er eine Abneigung gegen große Tassen Tee. Es ist außerdem üblich, dass er einen klassischen britischen Anzug, den so genannten "Bond-Anzug", trägt und seine Lieblingswaffe, die Walther PPK, mit sich führt.

007" ist ein Codename

007", der immer in Filmtiteln vorkommt und auch der Name der Serie ist, ist James Bonds Codename.

James Bond ist befugt, im Rahmen seiner Tätigkeit Verdächtige zu töten, und erhält als Beweis eine "Lizenz zum Töten". 007" ist der Ursprung des Codenamens des siebten Agenten der "00"-Division, zu der die Mitglieder gehören.

In Japan wird "007" oft als "Zero Zero Seven" bezeichnet, aber in den englischsprachigen Ländern wird es eher als "Double O Seven!" gelesen.

In welcher Reihenfolge sollte ich mir die 007-Filme ansehen?

Als Nächstes wollen wir Ihnen die Reihenfolge vorstellen, in der Sie die 007-Filme sehen sollten. Eigentlich gibt es keine bestimmte Reihenfolge für die 007-Filme. Deshalb möchten wir Ihnen unsere empfohlene Reihenfolge vorstellen!

1) Die Reihenfolge der Veröffentlichung ist die beste! Sie können mit der Synopsis und den interessantesten Filmen beginnen.

Da die 007-Filmreihe im Grunde episodenhaft ist, können Sie mit dem beginnen, was Sie aufgrund der Inhaltsangabe und der Besetzung interessiert.

Einige Teile basieren jedoch auf den vorherigen Filmen. Vor allem nach Casino Royale aus dem Jahr 2006 ist zu beachten, dass viele der Filme direkte Fortsetzungen des Vorgängerfilms sind.

Aus den oben genannten Gründen empfiehlt es sich, die Filme in der Reihenfolge ihres Erscheinens anzuzeigen. Dies ist der beste Weg, um ein Gefühl für die Geschichte und die Entwicklung des "007"-Universums zu bekommen, weil man ein Gefühl für die Reihenfolge bekommt!

(2) Es wird auch empfohlen, sich für die James-Bond-Darsteller zu entscheiden.

Wenn Sie denken: "Es ist zu lang und schwierig, die Reihenfolge der Veröffentlichung zu finden...", wie wäre es dann mit der Wahl von James Bond-Schauspielern?

In der langjährigen Serie 007, die 1962 begann, haben sechs Generationen von Schauspielern die Rolle von James Bond gespielt. Die Darstellung von James Bond ändert sich jedes Mal ein wenig, so dass es leicht ist, mitten in einem Film anzufangen.

Hier sind einige der Schauspieler, die James Bond im Laufe der Jahre gespielt haben

1. Der erste James-Bond-Darsteller: Sean Connery (1962-1967/1971)

最初のジェームズ・ボンド俳優: ショーン・コネリー (1962-1967/1971)

Der erste James Bond wurde 1930 von Sean Connery, einem gebürtigen Schotten aus England, gespielt.

James Bond wurde unter der Bedingung angenommen, dass er seinen ausgeprägten schottischen Akzent nicht korrigieren würde, so dass die ursprüngliche Handlung die Tatsache enthielt, dass Bond aus Schottland stammte. Sein Debütfilm, "Dr. No" (1962), brachte ihm weltweite Anerkennung und Beifall in den nachfolgenden Serien, in denen er auftrat.

Neben der "007"-Reihe wirkte er in zahlreichen weiteren Filmen mit und gewann einen Oscar als bester Nebendarsteller für seine Rolle in dem Film "Die Unbestechlichen" (1987). Er verstarb im Oktober 2020 im Alter von 90 Jahren.

Filme, in denen er mitwirkte

  • 007: Dr. No
  • 007 Aus Liebe zu Russland
  • Goldfinger
  • 007: Operation Thunderball
  • 007 stirbt zwei Mal
  • Diamanten sind für immer

Zweiter James Bond-Darsteller: George Lazenby (1969)

2 番目のジェームズ ボンド俳優: ジョージ レーゼンビー (1969)

Die zweite James-Bond-Rolle wurde 1939 von dem in Australien geborenen George Lazenby gespielt. Er ist der einzige nicht-europäische Bond der Geschichte. Als ehemaliger Soldat arbeitete er nach seiner Entlassung aus der Armee als Modell.

Sean Connery verließ den Vorstand und George Lazenby wurde aufgrund seiner schauspielerischen Fähigkeiten unter Hunderten von Bewerbern ausgewählt. Er wurde jedoch nicht so populär wie die Version von Sean Connery und trat nur in einem einzigen Film auf.

Filme, in denen er auftrat

  • Der 007 Ihrer Majestät

Der dritte James-Bond-Darsteller: Roger Moore (1973-1985)

3代目ジェームズ・ボンド俳優:ロジャー・ムーア(1973年~1985年)

Die dritte James-Bond-Rolle wurde von dem Engländer Roger Moore gespielt, der 1927 geboren wurde. Er wurde 1962 in der Fernsehserie "Saint Heaven" zu einem britischen Star und wurde zunächst als zweiter James Bond angeboten.

Der von Roger Moore gespielte Bond sprach britisches Standard-Englisch und war für seinen eleganten und komischen Charakter bekannt. Er spielte in einer Rekordzahl von sieben Filmen mit. Er ist 2017 verstorben.

Filme, in denen er auftrat

  • 007: Sie werden sterben
  • Der Mann mit dem goldenen Colt
  • Der Spion, der mich liebte
  • Moonraker
  • Nur für deine Augen
  • Octopussy
  • 007: Die Beute

Der vierte James Bond: Timothy Dalton (1987-1989)

4代目 ジェームズ・ボンド役: ティモシー・ダルトン (1987-1989)

Der aus Wales (England) stammende Timothy Dalton wurde 1946 der vierte James Bond.

Für seinen Auftritt in der "007"-Serie gab es drei Angebote, aber letztlich nur zwei. Seine Darstellung des kühlen Bond in einer etwas düsteren Geschichte wurde als "am nächsten am Original" beschrieben.

Filme, in denen er mitgewirkt hat

  • 007: The Living Daylights
  • 007: Die gelöschte Lizenz

Der fünfte James-Bond-Darsteller: Pierce Brosnan (1995-2002)

5代目ジェームズ・ボンド俳優: ピアース・ブロスナン (1995-2002)

Der fünfte James Bond im Jahr 1953 wurde von dem in Irland geborenen Pierce Brosnan gespielt.

Bekannt durch seine Hauptrolle in der Fernsehserie "Detektiv Remington Steele" in den 1980er Jahren, wurde ihm die Rolle 1986 nach dem Ende des Films angeboten, aber nach einigen Drehungen und Wendungen aufgrund vertraglicher Probleme wurde die Rolle des Bond 1994 entschieden.

Pierce Brosnans Bond, mit seiner Mischung aus Sexyness, Wildheit und Humor, wurde als "idealer Bond" geliebt.

Filme, in denen er mitgewirkt hat

  • 007 GoldenEye
  • 007: Der Morgen stirbt nie
  • Die Welt ist nicht genug
  • 007 Stirb an einem anderen Tag

Der sechste James-Bond-Darsteller: Daniel Craig (2006-2021)

6代目ジェームズ・ボンド俳優:ダニエル・クレイグ(2006年~2021年)

Die Rolle des sechsten James Bond wird von Daniel Craig gespielt, der 1968 in England geboren wurde. Er gab sein Filmdebüt 1992 und hat in mehreren amerikanischen Filmen mitgewirkt, darunter Tomb Raider (2001).

Als die Auswahl für die Rolle des Bond bekannt gegeben wurde, wurde er wegen seines Aussehens kritisiert, das das Bild von Bond veränderte, u. a. weil er der erste blonde Bond in der "007"-Serie war. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Films war sein Bond jedoch ein wortkarger Charakter, der dem Original ähnelte, und seine Darstellung kam so gut an, dass er heute der beliebteste Bond aller Zeiten ist!

Er hat angekündigt, dass er in "No Time to Die", der 2021 in die Kinos kommen soll, als Bond zurücktreten wird.

Zusammenfassung und Highlights aller 25 Filme der "007"-Serie

Die 007-Filmreihe ist eine Reihe von James-Bond-Filmen, die von der Produktionsfirma Aeon Productions produziert werden.

Neben Aeon Productions gibt es noch drei weitere Produktionsfirmen: 007: Casino Royale (1967), Never Say Never (1983) und der Kurzfilm "Happiness and Glory" (2012). existiert.

In dieser Ausgabe bringen wir Ihnen die Zusammenfassung und die Highlights aller 25 Filme der "007"-Reihe, die von Aeon Productions produziert wurden!

1. "007 Dr. No" (1962)

『007 ドクター・ノオ』(1962年)

Synopsis

Ein in Jamaika stationierter britischer Agent wird ermordet und Bond (Sean Connery), ein lizenzierter Mörder, wird losgeschickt. Der Reporter war auf der Suche nach einem seltsamen Funksignal, das eine Weltraumrakete störte. Ein chinesischer Arzt (Joseph Wiseman), der behauptet, ein Arzt zu sein, ist dem Geheimnis auf der Spur. Nein, Bond kommt dem Geheimnis auf die Spur...!

Höhepunkte

Der denkwürdige erste Film aus dem Jahr 1962. Ursprünglich unter dem japanischen Titel "007 is the number to kill" veröffentlicht, wurde er später in "007 Doctor No" umbenannt. Die Handlung findet in der wunderschönen Karibik statt. Es gibt viele sexuelle und gewalttätige Elemente, und die Werte sind ein wenig veraltet, aber die Qualität ist für 1962 unglaublich. Die zweite Hälfte des Films hat etwas von einem Science-Fiction-Film.

Sean Connery ist der dandyhafte, sexy Bond mit 32 Jahren. Und achten Sie auf Ursula Andress, die als das schönste Bond-Girl (Heldin) aller Zeiten gilt!

3. 007 Aus Russland mit Liebe" (1963)

『007 ロシアより愛をこめて』(1963年)

Inhaltsangabe

Tatiana (Daniela Bianchi), eine geheimnisvolle Frau, die für den sowjetischen Geheimdienst in Istanbul arbeitet, erhält einen Brief von Bond (Sean Connery) mit der Bitte, sie zu treffen. Im Austausch gegen einen "sowjetischen Code-Knacker" reist Bond nach Istanbul, einer Stadt mit viel Geschichte. Hinter den Kulissen gibt es eine Verschwörung des globalen Verbrechersyndikats Spectre.

Höhepunkte

Der zweite Teil des Spionagethrillers "007", der als "der unterhaltsamste der Serie" bezeichnet wird. Ursprünglich in Japan unter dem Titel 007/Ippatsu Kyokai veröffentlicht, wurde er später in 007 From Russia With Love umbenannt.

Zu den Höhepunkten des Films gehören eine spannende Verfolgungsjagd im Haus, eine Verfolgungsjagd auf dem Meer und ein Hubschrauberabsturz. Am Ende des Films liegt der Schwerpunkt auf der Realität und weniger auf dem Sci-Fi-Flair.

3. "007: Goldfinger" (1964)

 『007/ゴールドフィンガー』(1964年)

Synopsis.

Bond (Sean Connery) wird mit der Untersuchung eines massiven Goldschmuggels in England beauftragt und erfährt, dass der Milliardär Auric Goldfinger (Gert Flöbe) einen "Grand Slam"-Plan schmiedet.

Im Laufe der Ermittlungen stellt sich heraus, dass der Plan, Fort Knox, wo das Gold in den USA gelagert wird, mit Strahlung zu verseuchen,...

Höhepunkte

Staffel 3. Dieser Filmhit hat die weltweite Popularität der Serie gefestigt. Er ist auch der Ausgangspunkt für die Etablierung des versprochenen Stils der "007"-Serie, der von Generation zu Generation weitergegeben wurde und von den Fans als Meisterwerk angesehen wird.

Der Inhalt ist schlampiger als bei den beiden vorherigen Filmen. Ein unterhaltsamer, spannungsgeladener Spionagethriller. Viele großartige Szenen, darunter die, in der die schöne Shirley Eaton getötet wird, bedeckt mit Goldstaub auf ihrem ganzen Körper!

4. "007: Operation Thunderball" (1965)

『007/サンダーボール作戦』(1965年)

Inhaltsangabe.

Ein NATO-Luftwaffenflugzeug mit zwei Atombomben an Bord wird von dem globalen Verbrechersyndikat Spectre gestohlen. Der britische Geheimdienst gibt um 00:00 Uhr einen Ermittlungsbefehl, die Operation Thunderball, heraus. Bond (Sean Connery) begibt sich daraufhin auf die Bahamas, wo die Flugzeuge verschwunden sind. Dort trifft Bond auf Largo (Adolfo Celi), einen Milliardär mit einer schönen Geliebten.

Höhepunkte

Der vierte Film der Reihe aus dem Jahr 1965. Im Gegensatz zu den vorherigen Filmen nimmt er wieder eine ernste Wendung. Der Höhepunkt ist die erste Unterwasser-Action der Serie, die in den wunderschönen Gewässern der Bahamas im Westen Indiens spielt.

Und natürlich jede Menge schöne Frauen in Badeanzügen! Dies war die bisher umsatzstärkste Serie und wurde mit dem Preis für die besten visuellen Effekte ausgezeichnet.

5. "007 stirbt zweimal" (1967)

『007は二度死ぬ』(1967年)

Synopsis.

Eine amerikanische Raumkapsel wird von einem mysteriösen Flugobjekt gekapert und verschwindet. Als die Beziehungen zwischen den USA und der Sowjetunion auf der Kippe stehen, findet der MI6 heraus, dass sich die Basis des mysteriösen Objekts in Japan befindet.

James Bond (Sean Connery) wird nach Japan entsandt, um die Wahrheit herauszufinden, und bittet Tiger Tanaka (Tetsuro Tanba) von der Special Mission Agency um seine Mitarbeit. Doch hinter den Kulissen schmiedet Spectre wieder einmal ein Komplott gegen ihn.

Höhepunkte

Der fünfte Film der Reihe, der 1967 in die Kinos kam, spielt in Japan und ist für Japaner ein Muss. Die Handlung spielt an verschiedenen Orten in Japan, darunter Tokio, Kobe und die Burg Himeji. Zu den japanischen Darstellern gehören Tetsuro Tanba und Eiko Wakabayashi, und das Bond-Girl wird von der japanischen Schauspielerin Mie Hama gespielt.

Das "Bond-Auto", in dem die Verfolgungsjagd stattfindet, ist ebenfalls ein Toyota! Obwohl es einige falsche Vorstellungen über Japan gibt, die in westlichen Filmen üblich sind, ist dies ein beliebter Klassiker, der fest in Japan gedreht wurde.

6. "Ihre Majestät 007" (1969)

『女王陛下の007』(1969年)

Inhaltsangabe.

Bond (George Lazenby), der die "Operation Bedlam" leitet, um Blofeld (Terry Savalas), den Drahtzieher von SPECTRE, zu finden, versteckt sich in den Schweizer Alpen vor dem Vater der Gräfin Teresa (Diana Rigg) und begibt sich in die Schweiz, um Informationen zu sammeln.

Nachdem es ihm gelungen ist, in Blofelds geheime Einrichtung einzubrechen, erfährt Bond, dass dort ein Plan namens "Omega-Virus" ausgeführt wird. Der Plan besteht darin, den tödlichen Virus auf der ganzen Welt zu verbreiten.

Höhepunkte

Der einzige Film, in dem George Lazenby den zweiten James Bond spielte. Die Geschichte folgt Blofeld, dem Anführer von Spectre, der am Ende des vorherigen Films verschwunden ist. Im Gegensatz zu den vorangegangenen Filmen legt der Stil dieses Films den Schwerpunkt auf einfache, hochwertige Action.

Diesmal spielt der Film in der Schweiz, und es gibt einige Ski-Action. James Bond, gespielt von George Lazenby, soll nicht sexy genug sein, aber der Inhalt und die Action sind von hoher Qualität!

7. "007: Diamanten sind für immer" (1971)

『007/ダイヤモンドは永遠に』(1971年)

Inhaltsangabe

Bond (Sean Connery) infiltriert einen internationalen Diamantenschmugglerring auf der Suche nach einem verschwundenen Diamanten, der aus Afrika geschmuggelt wurde. Kurz darauf nähert er sich einer Frau namens Tiffany (Jill St. John) und erfährt, dass hinter ihr die kriminelle Organisation Spectre steht, die von Profeld (Charles Gray) angeführt wird.

Spectre Plain, Washington, D.C., fliegt in einem Satelliten mit Diamanten in die Luft!

Höhepunkte

Der siebte Film der Reihe mit Sean Connery in der Rolle des ersten Bond. Spektakuläre Spionage-Action, die in Las Vegas spielt! Der Film wird wegen seines Unterhaltungsstils und der sketchartigen Szenen schlechter bewertet als die Vorgängerfilme. Diese komödiantische Linie wurde jedoch in der dritten Generation von Bond fortgesetzt.

Anschließend wurde "Spectre" für eine verlängerte Laufzeit bis zum 2015 erschienenen "007 Spectre" veröffentlicht, was ihn zum letzten Bond-Film von Sean Connery macht (abgesehen von den eigenständigen Filmen) und ihn zu einem Muss für Fans macht.

8. "007: Sie werden sterben" (1973)

『007/死ぬのは奴らだ』(1973年)

Inhaltsangabe.

Britische Agenten, die auf dem karibischen Inselstaat St. Monique ermitteln, werden einer nach dem anderen ermordet. Bond (Roger Moore) fliegt in die USA, um gegen den Präsidenten von St. Monique, Dr. Roger Kananga (Yafet Kotto), zu ermitteln, und es stellt sich heraus, dass er ein gewisses verborgenes Gesicht hat.

Weitere Hindernisse für Bond sind der Voodoo, der die Westindischen Inseln und den Süden der Vereinigten Staaten beherrscht, und Solitaire (Jane Seymour), eine geheimnisvolle Schönheit, die eine Quelle der Inspiration sein soll. Bond reist in die Karibik.

Höhepunkte.

Roger Moore spielt den dritten Bond in diesem achten Film der Reihe. Der Film ist witziger als die vorherigen Bond-Filme, er ist komisch und unbeschwert.

Dennoch gibt es viele spannende Szenen, z. B. in einem Doppeldeckerbus und bei einer Verfolgungsjagd mit einem Motorboot! Das Bond-Girl Solitaire, gespielt von Jane Seymour, ist ebenfalls attraktiv. Paul McCartney von den Beatles ist für die Musik verantwortlich und singt das Titellied "007 It's They Who Die".

9. "007: Der Mann mit dem goldenen Colt" (1974)

『007/黄金銃を持つ男』(1974年)

Synopsis.

Eine goldene Kugel trifft beim britischen Geheimdienst ein und fordert 007 heraus. Sie stammt von Scaramanga (Christopher Lee), einem mysteriösen Attentäter, der als "Der Mann mit dem goldenen Colt" bekannt ist. Bond (Roger Moore) folgt Scaramanga nach Hongkong, wo er Scaramangas Geliebte, Andrea Anders (Maude Adams), trifft.

Höhepunkte.

Achter Film der Reihe. Der Höhepunkt ist Scaramanga, gespielt von Christopher Lee. Ein sanftmütiger und charmanter Bösewicht.

Die südostasiatisch angehauchte Atmosphäre und die rasanten Verfolgungsjagden sind weitere Höhepunkte. Auch Sheriff Pepper (Clifton James), der im vorigen Film bekannt wurde, ist wieder mit von der Partie.

10. "007: Der Spion, der mich liebte" (1977)

『007/私を愛したスパイ』(1977年)

Synopsis.

Das britische U-Boot Ranger und das sowjetische U-Boot Potemkin, beide mit Atomraketen beladen, sind plötzlich verschwunden. Bond (Roger Moore) stellt zusammen mit Anya (Barbara Bach), einer von der Sowjetunion entsandten Spionin, Nachforschungen an.

Misstrauisch gegenüber Stromberg Shipping, nähern sich die beiden dem großen Tanker Leparus. Bald erfährt er, dass Stromberg (Kurt Jurgens) gewisse Ambitionen hat...

Höhepunkte

Der 10. Film der Reihe, von dem man sagt, dass er Roger Moore endgültig erweckt hat. Dies ist Roger Moores Bond-Meisterwerk. Zusammen mit dem 10-jährigen Jubiläum der Serie wurde er auch zum umsatzstärksten Film aller Zeiten an den Kinokassen.

Die Reihe ist noch interessanter und voller Parodien auf frühere Filme. Dieser Feind Jaws wird auch weiterhin als Bösewicht geliebt.

11. "007: Moonraker" (1979)

『007/ムーンレイカー』(1979年)

Synopsis.

Moonraker Eine Raumfähre wird während eines Fluges von den Vereinigten Staaten nach England gestohlen. Bond (Roger Moore) nimmt die Ermittlungen auf und fährt nach Kalifornien, um Hugo Drax (Michael Lonsdale), den Wissenschaftler, der das Shuttle gebaut hat, zu besuchen.

Anhand von Hinweisen, die er bei seinen Nachforschungen findet, stellt Bond (Roger Moore) fest, dass er in einem geheimnisvollen Labor an der Erforschung und Entwicklung von menschlichen Gasen arbeitet...

Höhepunkte

Vielleicht ist es dem großen Erfolg von Star Wars zu verdanken, dass Bond im 11. Film mit starkem Science-Fiction-Einschlag endlich ins All fliegt. Obwohl viele durch den Stil des Films verwirrt sein mögen, ist es ein unterhaltsamer Film mit starken Kampfszenen.

Auch das Tempo der Schauplätze, die nacheinander zwischen Kalifornien, Venedig, Rio, dem Amazonas und dem Weltraum wechseln, ist ansprechend.

12. "007: Nur für deine Augen" (1981)

『007/ユア・アイズ・オンリー』(1981年)

Synopsis.

Die St. George, ein britisches Aufklärungsschiff auf einer Forschungsmission, wird durch eine Mine versenkt, die jemand vor der Küste Albaniens im Mittelmeer gelegt hat. Das Schiff war mit einem "ATAC" ausgestattet, einem Gerät, das britische Raketen nach Belieben steuern und lenken konnte.

Melina (Carol Bouquet), eine schöne und geheimnisvolle Frau, konfrontiert Bond (Roger Moore) während seiner Ermittlungen.

Höhepunkte

Der Höhepunkt der 12. Staffel sind die atemberaubenden Stunts. Einmal mehr verlassen wir die Sci-Fi-Route und begeben uns ins Action & Stunt Center.

Der Film ist vollgepackt mit einer Vielzahl von Actionszenen, von Stunts in der Luft über Verfolgungsjagden, Schießereien, Ski-Action bis hin zum Klettern. Roger Moores Bond ist humorvoll, aber hier ist er ernster als sonst.

13. "007: Octopussy" (1983)

『007/オクトパシー』(1983年)

Inhaltsangabe.

009" wurde bei dem Versuch, den russischen Schatz "Fabergés Ei" zu stehlen, getötet. Bond (Roger Moore), der das Geheimnis des Fabergé-Eis untersuchen soll, wird misstrauisch gegenüber dem Milliardär Kamal Khan (Louis Jordan) und reist nach Indien, um ihn aufzuspüren.

Bond trifft auf eine geheimnisvolle Frau, Octopussy (Maude Adams), und erfährt von Kamals Plänen.

Höhepunkte

Reihe 13. Nach dem erfolgreichen Vorgängerfilm kehrt dieser Film zu einer eher komödiantischen Note zurück, aber mit viel Action. Es gibt viele Szenen, die man nicht aus den Augen lassen kann, darunter eine Schlacht in einem Zug.

Im selben Jahr wurde "Never Say Never Again", ein Spin-Off-Film der Nicht-Serie mit Sean Connery Bond in der Hauptrolle, veröffentlicht und erregte als Kampf zwischen Sean Connery Bond und Roger Moore Bond Aufmerksamkeit.

14. "007: Die schöne Beute" (1985)

『007/美しき獲物たち』(1985年)

Synopsis.

Bond (Roger Moore) holt einen IC-Chip aus den Leichen seiner 003 Freunde, die in den verschneiten Bergen der Sowjetunion getötet wurden. Von der sowjetischen Armee gejagt, gelingt es ihm, nach England zurückzukehren.

Bei dem geborgenen IC-Chip handelt es sich um einen Chip, der einer Nuklearexplosion standhalten kann und mit dem Mikrochip eines hochleistungsfähigen militärischen Verteidigungssystems übereinstimmt, das von den Briten heimlich entwickelt wurde. Es war der Sowjetunion zugespielt worden. Bond wird beauftragt, den Hersteller, Zorin Industries, zu infiltrieren.

Höhepunkte.

Der 14. Film der Reihe, in dem Roger Moore zuletzt Bond spielte. Roger Moore war zum Zeitpunkt der Dreharbeiten 57 Jahre alt, was ihn ab 2021 zum ältesten Bond-Darsteller macht.

Als Fortsetzung des Vorgängerfilms und des ersten Films der Reihe ist der Stil des Films eine Mischung aus Action und Humor. Der Film ist voller spannender Action, darunter ein Kampf über das Geländer der Golden Gate Bridge. Auch die Gehirnkämpfe sind ein Höhepunkt. Die mysteriösen Auftritte der Bösewichte sind ebenfalls hervorragend, und Zorins Untergebene Mayday, gespielt von Grace Jones, ist besonders beeindruckend.

15. "007: The Living Daylights" (1987)

『007/リビング・デイライツ』(1987年)

Inhaltsangabe.

Bond (Timothy Dalton) hilft General Koskov (Gerone Crabbe), einer Schlüsselfigur der Sowjetunion und des KGB, beim Überlaufen. Nachdem er erfolgreich übergelaufen ist, wird der General jedoch von jemandem entführt.

MI6-Direktor M (Robert Brown) ordnet die Ermordung des neuen Generals Puschkin an, aber Bond kann nicht glauben, dass General Puschkin der Drahtzieher ist. Hinter dem Vorfall steckt ein Waffenhändler, Whittaker (Joe Don Baker)...!

Höhepunkte

Timothy Dalton spielt den vierten Bond im 15. Film der Reihe. Der mit großem Budget zum 25-jährigen Jubiläum der Reihe produzierte Film wurde ein Hit.

Daltons Bond ist stark, und es gibt eine Menge ernsthafter, substanzieller Entwicklungen, die noch kommen werden. Viele mögen Bond mit Humor, aber die Geschichte ist viel ernster. Die Rückkehr des leistungsstarken Bond-Autos, des Aston Martin, zum ersten Mal seit Jahren ist ein weiteres Highlight!

16. "007: Die gelöschte Lizenz" (1989)

『007/消されたライセンス』(1989年)

Inhaltsangabe.

Bond (Timothy Dalton) und sein bester Freund, ein CIA-Autor (David Hedison), nehmen den Drogenbaron Sanchez (Robert Davie) auf dem Weg zu einer Hochzeit fest. Doch Sanchez entkommt, verletzt Ryder schwer und tötet seine Frau.

Bond schwankt zwischen Rache und Loyalität, doch schließlich wird ihm von M (Robert Brown), dem Direktor des MI6, die Lizenz zum Töten entzogen.

Höhepunkte

Dies ist Timothy Daltons zweiter Bond-Film und der 15. in der Reihe. Dieser Film ist einzigartig in der Reihe und war der erste, der aufgrund der vielen Gewaltszenen ein PG-13-Rating erhielt. Trotz der feierlichen Atmosphäre ist die Verfolgungsjagd am Ende ein spektakuläres Spektakel.

Viele Schauspieler und Mitarbeiter verließen die Serie nach diesem Film, und es war auch der letzte Film, in dem der Kalte Krieg zwischen den USA und der Sowjetunion dargestellt wurde, was ihn zu einem wichtigen Wendepunkt in der Serie machte.

17. "007 GoldenEye" (1995)

『007 ゴールデンアイ』(1995年)

Inhaltsangabe.

Bond (Pierce Brosnan) reist nach Russland, um die gestohlene Goldeneye-Waffe aufzuspüren. Dahinter steckt Janus, eine internationale kriminelle Organisation, die die Weltwirtschaft zerstören will.

Im Weg steht ihm auch Alec (Sean Bean), alias 006, der neun Jahre zuvor bei einer Mission, die er mit Bond durchgeführt hat, ums Leben gekommen sein soll...

Höhepunkte

Pierce Brosnan hat in diesem 17. Film seinen ersten Auftritt als Bond. Die Grundstruktur der "007"-Reihe wird beibehalten, aber die gute alte Zeit wird auf moderne und anspruchsvolle Weise wiederbelebt.

Der Film spielt in einer exotischen Atmosphäre und reist um die Welt an Orte wie Puerto Rico, die Schweiz, Monaco, die Riviera und St. Petersburg. Die versprochene Verfolgungsjagd-Action gibt es auch noch.

Judi Dench spielt in diesem Film die Rolle von M, der Direktorin des MI6, und bringt damit den einzigen weiblichen M in der Serie hervor. Der Tod von Sean Bean, bekannt als "der Schauspieler, der oft stirbt", ist ebenfalls ein Höhepunkt dieses Films.

18. "007: Der Morgen stirbt nie" (1997)

『007 トゥモロー・ネバー・ダイ』(1997年)

Synopsis.

Hinter den Kulissen sind China und Großbritannien in eine turbulente Situation verwickelt, und der Medienmagnat Carver (Jonathan Pryce), der die Informationen der Welt kontrolliert, tritt in den Vordergrund. Er versucht, den Dritten Weltkrieg auszulösen.

Bond (Pierce Brosnan) schleicht sich an Carver heran und beginnt mit den Ermittlungen gegen Wei Lin (Michelle Yeoh), eine chinesische Spionin, die er dort trifft.

Höhepunkte

Bond der fünften Generation ist Pierce Brosnans zweiter Film und der 18. der Reihe. Der Bösewicht ist, nach dem vorherigen Film "Janus", der Medienmagnat Carver.

Die Heldin ist die Action-Schauspielerin Michelle Yeoh, so dass die Action mehr Spaß macht. Jetzt ist das Bond-Girl nicht mehr nur eine Zierde. Und die Action mit den High-Tech-Maschinen ist auch cool!

19. "007 Die Welt ist nicht genug" (1999)

『007 ワールド・イズ・ノット・イナフ』(1999年)

Inhaltsangabe.

Der britische Ölmagnat Sir Robert King (David Calder) ist zu Besuch beim MI6, als eine Explosion ihn auf der Stelle tötet. Bond (Pierce Brosnan) verfolgt eine Frau, die die Mörderin zu sein scheint, aber nach einer heftigen Verfolgungsjagd mit dem Boot sprengt sich die Frau in die Luft und hinterlässt die Worte: "Du kannst ihm nicht entkommen.

Bond fliegt ans Kaspische Meer, um Elektra (Sophie Marceau), die Tochter des Königs, zu beschützen. Dort erfährt Bond, dass eine terroristische Organisation einen schrecklichen Plan verfolgt, um nukleare Sprengköpfe aus einer russischen Atombasis zu stehlen!

Höhepunkte

Der 19. Film der Reihe wurde 1999 veröffentlicht. Er wurde der Film mit den höchsten Einspielergebnissen aller Zeiten. Pierce Brosnan hat einen harten Stil, mit den ersten ernsthaften Sätzen in einem der Bond-Filme von Pierce Brosnan.

Erwähnenswert ist auch der Auftritt von Robert Carlyle, der durch seine Rollen in den Filmen "The Full Monty" und "Trainspotting" bekannt wurde. Der Film gilt auch als der letzte Film von Desmond Llewellyn, dem ersten Q.

20. "007 - Stirb an einem anderen Tag" (2002)

『007 ダイ・アナザー・デイ』(2002年)

Synopsis.

Nach einer erfolgreichen Infiltration in Nordkorea wird Bond (Pierce Brosnan) vom Feind enttarnt und gefangen genommen. Nach 14 Monaten Folter und Gefangenschaft wird Bond freigelassen, als Verräter entehrt und seiner 00-Nummer beraubt.

Bond reist nach Kuba, um die Wahrheit herauszufinden und den finsteren Plan dahinter aufzudecken. Eine geheimnisvolle Frau, Jinx (Halle Berry), taucht vor Bond auf.

Höhepunkte

Ein doppelter Jubiläumsfilm, mit dem der 20. Film der Reihe und das 40-jährige Bestehen der Serie gefeiert wurden. Er war ein Hit und übertraf den vorherigen Film "Die Welt ist nicht genug".

Der Film bietet eine der coolsten Verfolgungsjagden der Reihe und im ganzen Film verstreute Hommagen an frühere Filme. Halle Berry, das erste schwarze Bond-Girl, gewann 2001 für ihre Rolle in dem Film "Chocolate" den Oscar als beste Schauspielerin.

21. "007 Casino Royale" (2006)

『007 カジノ・ロワイヤル』(2006年)

Inhaltsangabe.

Bond (Daniel Craig) erhält eine "00"-Lizenz zum Töten und erfährt von der Existenz von Le Chiffre (Mads Mikkelsen), der die Finanzierung von Terroristen in aller Welt kontrolliert.

Um Le Chiffre davon abzuhalten, beim Pokern mit hohen Einsätzen Geld zu verdienen, setzt Bond ein 15-Millionen-Dollar-Budget und eine weibliche Aufseherin, Vesper Lynd (Eva Green), ein.

Sehen Sie sich das Casino Royale in Montenegro an.

Höhepunkte

Der 21. Film der Reihe wurde 2006 veröffentlicht und markiert das Debüt von Daniel Craig als Bond. Er basiert auf der James-Bond-Romanreihe von Ian Fleming und war der erste Film, der gedreht wurde, bevor Bond zu 007 wurde.

Der Schauplatz ist für die damalige Zeit völlig neu. Bond wurde 1968 geboren und war damit der erste Bond, der nicht während des Kalten Krieges als Spion tätig war. Auch die Figur der M, gespielt von Judi Dench, die an den vorherigen Film anknüpft, wird verändert.

Der harte, unkonventionelle Bond ist cool! Der Film war ein großer Erfolg und brach die Kinokassenrekorde.

22. "Ein Quantum Trost" (2008)

『007 慰めの報酬』(2008年)

Inhaltsangabe

Bond (Daniel Craig) verliert seine erste Liebe, Vesper (Eva Green), und erfährt von der Organisation, die dahinter steckt. Er fliegt nach Haiti, um Nachforschungen anzustellen, und stößt durch die schöne Camille (Olga Kurylenko) auf einen französischen Geschäftsmann namens Dominique Greene (Mathieu Amalric).

Greene hat einen schrecklichen Plan hinter den Kulissen.

Höhepunkte

Im 22. Film der Reihe spielt Daniel Craig zum zweiten Mal Bond. Er ist eine direkte Fortsetzung des vorherigen 007 Casino Royale. Er hat ein realistisches Weltbild, das in dunklen Tönen dargestellt wird, und viele für Spionagefilme typische Actionszenen. Viele meinten jedoch, der Film sei etwas einfacher zu machen als der vorherige.

Das Bond-Girl ist Olga Kurylenko, die in "Black Widow" Antonia Drakov/Task Master spielte.

23. "Skyfall" (2012)

『007 スカイフォール』(2012年)

Synopsis.

In Istanbul ist Bond (Daniel Craig) einem Feind auf der Spur, der eine Festplatte mit Informationen über einen NATO-Geheimagenten gestohlen hat. Eine von der Nachwuchsagentin Eve abgefeuerte Kugel verfehlt nicht nur den letzten Schritt, sondern trifft auch Bond und verschwindet.

Als Bonds Tod bestätigt wird, hackt sich M (Judi Dench), die Chefin des MI6, in den Computer und sprengt das Hauptquartier des MI6 in die Luft.

Höhepunkte

Der 23. Film der Reihe wurde 2012 veröffentlicht. Es ist der 50. Jubiläumsfilm der Reihe und der erste Film der Reihe, der in einem IMAX-Kino gezeigt wird. Es ist das erste Mal in der Reihe, dass M, die Leiterin des MI6, ein echtes Bond-Girl wird, und der letzte Film, in dem Judi Dench M spielte.

Der Film ist voller Höhepunkte, darunter wunderschöne Grafiken, clevere Action und faszinierende Schurken. Auch der Respekt vor den vergangenen Filmen kommt nicht zu kurz.

Der Titelsong "Skyfall", gesungen von der britischen Singer-Songwriterin Adele, gewann einen Oscar für den besten Originalsong.

24. "007 Spectre" (2015)

Synopsis.

Bond (Daniel Craig) wird nach einem Skandal während eines Urlaubs in Mexiko gefeuert. Er reist allein nach Rom und erfährt von der bösen Organisation Spectre.

Währenddessen weist C (Andrew Scott), der neue Direktor des MI5, in London darauf hin, dass der MI6 und die 00-Abteilung überflüssig sind.

Höhepunkte

Als 24. Film der Reihe wird die kriminelle Organisation "Spectre" zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder aufgedeckt. Er ist auch eine direkte Fortsetzung des vorherigen 007-Films Skyfall.

Die Rolle des M wird von Rafe Fiennes gespielt und der beliebte Charakter Q (Ben Whishaw) ist ein schöner Erfolg. Schöne Pariser Grafik, intelligente Waffen, rasante Entwicklung und rasante Action, die Spaß macht und leicht zu beobachten ist!

25. "007: No Time to Die" (2021)

Synopsis.

Der pensionierte Bond (Daniel Craig) führt ein ruhiges Leben in Jamaika.

Doch ein alter Freund und CIA-Agent, Reiter (Jeffrey Wright), besucht ihn und bittet ihn, einem entführten Wissenschaftler, Waldo Obruchev (David Densick), zu helfen. Bond sagt zu, doch die Mission ist schwieriger, als er erwartet hat...

Höhepunkte

Der 25. Film der Reihe soll am 1. Oktober 2021 in Japan in die Kinos kommen. Die Geschichte spielt 5 Jahre nach dem letzten Film, "Spectre". Regie führt die japanisch-amerikanische Regisseurin Carrie Fukunaga, die damit ihr Regiedebüt gibt.

Der Bösewicht wird von Rami Malek gespielt, der für "Bohemian Rhapsody" (2018) den Oscar als bester Darsteller gewann. Die Erwartungen an den letzten Bond-Film von Daniel Craig sind hoch!

Zusammenfassung & Wie kann man die "007"-Reihe sehen?

Wir haben die Reihenfolge vorgestellt, in der Sie die "007"-Serie sehen sollten. Ich empfehle Ihnen, die Filme in der Reihenfolge ihres Erscheinens anzusehen, aber Sie können auch die Filme und Bond-Rollen auswählen, die Sie interessieren!

007" hat gerade seinen 25. Teil veröffentlicht und wird geliebt! Wir hoffen, dass Sie den neuen Film auf der großen Leinwand im Kino genießen werden. Bevor der Film im Oktober in die Kinos kommt, werfen wir einen Blick zurück auf die vergangenen Filme!

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von 007!

Dienste, bei denen Sie die "007"-Serie sehen können

MyConverters wird empfohlen, die Serie "007" von diesen Videodiensten herunterzuladen und anzusehen.